Pressemitteilungen

Multec GmbH auf Wachstumskurs

Eine Beteiligung aus dem Mikromezzaninfonds ist für viele junge Unternehmen ein wesentlicher Baustein bei der Finanzierung des weiteren Wachstums.

Auch die im Herzen Oberschwabens ansässige Multec GmbH, ein mit zwischenzeitlich zahlreichen Preisen ausgezeichneter Hersteller von 3D-Druckern hat von einer Beteiligung aus dem Mikromezzaninfonds profitiert. 

In 2014 beteiligte sich die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg mit einer Stillen Beteiligung aus Mitteln des Mikromezzaninfonds an dem Unternehmen. 

Nur drei Jahre später engagiert sich die MBG in einer weiteren Finanzierungrunde bei der Multec GmbH. Das frische Kapital dient der Finanzierung neuer Maschinen und der Forschung und  Entwicklung. 

 

 Weiterlesen...


Süßer Treffpunkt für Veganer

Gefördert mit einer Beteiligung aus dem Mikromezzaninfonds eröffnet Katharina Rosenberg-Ehrl das das erste komplett vegane Café in Potsdam.

 Weiterlesen...


Der ESF jetzt auch bei Facebook

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist nun auch bei Facebook zu finden. Interessierte werden dort tagesaktuell über Neuigkeiten aus den ESF-Förderprogrammen informiert.

 Weiterlesen...


Existenzgründer in Niedersachsen profitieren von der Erfolgsgeschichte Mikromezzanin-Kapital

Bereits seit mehr als zwei Jahren können Start-ups und Kleinunter- nehmen mit einer Beteiligung aus dem Mikromezzanin-Fonds des BMWi ihre Eigenkapitalquote verbessern. Die MBG managt diese Beteiligungen in Niedersachsen – und stärkt damit Unternehmen wie die L&G Klimatechnik GmbH aus Nordhorn.

 Weiterlesen...


Ins Schwarze getroffen: der Mikromezzaninfonds-Deutschland

Mit diesem Link geht es zur April-Ausgabe des eMagazins.

 Weiterlesen...